REZEPTE & MINDSET

Alle Rezepte können VEGAN zubereitet werden.

Einige sind es von vornherein,  bei vielen anderen kannst Du entscheiden, ob Du die vegane Variante kochen/backen möchtest.

Sei es Dir wert für Dich zu kochen

"Für mich alleine lohnt es sich doch nicht zu kochen! "

Kürzlich habe ich nochmal diesen Satz gehört und vermutlich wird es auch nicht das letzte Mal gewesen sein. Ich glaube allerdings, dass jedes Mal einmal zu viel ist.


Warum kochst du dir nichts, einfach nur für dich? Ist es nervig, Mengenangaben auf eine Person umzurechnen? Koch einfach etwas mehr und freue dich darauf, es am nächsten Tag mit zur Arbeit nehmen zu können. Du kannst zubereiten was du magst und musst dich nach niemandes Geschmack richten.


Glaubst du, Kochen bedeutet großen Aufwand, für den du dich alleine nicht motivieren kannst? Es gibt zahlreiche Gerichte, auf Foodblogs, in Zeitschriften, Büchern, etc. die mit Aufwand nicht viel zu tun haben. Stöbere gerne mal in meinen Rezepten, hier im Blog oder auf Instagram. Sie sind meist auf 2 bis 3 Portionen ausgerichtet (also perfekt für ein reichhaltiges Essen und eine weitere Portion am nächsten Tag) und immer schnell und einfach zubereitet.


Wenn du der Ansicht bist, dass du Kochen überhaupt nicht leiden kannst, kennst du die Gründe dafür?


Wenn du bloß der Meinung bist, dass es sich nicht „lohnt“, dann lasse diesen Gedanken für einen Moment los und frage dich, wieso du es dir nicht wert sein solltest, dir etwas zu kochen. Ich glaube nicht, dass dir hier auch nur ein wirklich wahrer, guter Grund einfällt :-) ! Natürlich bist du das wert!